To my friends, the polar bears

A gentle whisper’s running through the arctic;
timeless, yet in time.
Unmoving.

A calming drone’s pulsating in the arctic.
Transcending.
Wisdom of the whales.

A song is floating all across the arctic;
transferring back to good:
Life of all.

A whirling wind meanders through the arctic,
in and out of time –
fabric of the aeons, and their heart.

A tender breathing washes through the arctic.
Prophets ride auroras.
Grounded.

Eternal voices sing life in the arctic,
transforming stillness:
Serene.

A whisper wavers through the arctic.
Stillness in motion.
All is well.

*


More lyrical musings can be found here.
Mehr von sowat? Findet Ihr hier!


 

Ab 10. Januar: Der “Ritter” bei “Meine Lesung”

Am 10.01.2022 ist es soweit: Dann geht eine weitere Folge des Podcasts “Meine Lesung” online, in der ich im Gespräch mit Emilia deLuca eines meiner Bücher vorstelle. Diesmal ist es – wie könnte es anders sein – die frisch veröffentlichte “Geschichte des anderen Ritters“. Hört mal rein!

Wer nicht bis dahin warten will, hört sich über die Podcast-Plattform seines Vertrauens einfach schon mal die Folge 90 von “Meine Lesung” an; das ist die mit “Leonies Rosenbeet“. Darf gern weiterempfohlen werden!

 

Ab sofort im Handel: Die Geschichte des anderen Ritters

Tante Elvira behauptet, der Bibliothekar sei ein gemeingefährlicher Irrer. Philipp lässt sich trotzdem von seinem Freund in dessen Geheimnis einweihen – er kann nicht ahnen, was Andrews Enthüllung für sein eigenes Leben bedeutet.

Der Roman beleuchtet in mittelalterlicher Szenerie Grundfragen menschlicher Kommunikation: Haben wir ein Recht, einander die Gültigkeit unserer Wahrnehmung abzusprechen? Wer bestimmt, was Wirklichkeit ist?

 

 

Hier gibt’s eine Leseprobe.

#mittelalter
#religion
#philosophie
#wahrnehmung
#toleranz

Die Geschichte des anderen Ritters ist als Taschenbuch und als Ebook erhältlich.
Ein tolles Weihnachtsgeschenk für Denkfreunde und Erzählgenießer!

Taschenbuch / Softcover
ISBN: 9783754932698
188 Seiten
€ 9,99
Altersempfehlung: ab 18 Jahren
Erhältlich auf diversen Plattformen,
z.B. direkt bei epubli.de.

Ebook / ePUB
ISBN: 9783754932711
€ 6,99
Altersempfehlung: ab 18 Jahren
Erhältlich auf diversen Plattformen,
z.B: direkt bei epubli.de.

Viel Freude und fruchtbare Gedanken beim Lesen!

Ebook Release: “The Swim” (English version)

Lost in the North Sea: Left to her own devices, the protagonist experiences a freewater triathlon training session as a kaleidoscope of existential insights. Family, friends, guilt, forgiveness and innocence: The rough waters near the German island of Sylt turn into a stage mirroring universal questions of mankind, the conditio humana. What counts if everything comes to an end?


Short Story
ISBN: 9783754145821
ePUB / 0,99 €
Available via epubli-shop or other marketing platforms.

 

Neuerscheinung: “Leonies Rosenbeet”

Meine Erzählung “Leonies Rosenbeet” ist ab sofort on demand im Handel erhältlich (bestellt gern über den epubli-Shop, dann bekomme ich ein paar Cent mehr).

Hardcover
84 Seiten
ISBN: 978-3-754143-28-5
Preis: 14,99 €

Leseprobe: Leseprobe_LeoniesRosenbeet.pdf

Dorfwaise Leonie lebt beim Müllergesellen, als ein ungerechtes Urteil sie aus ihrer Kindheit reißt. Gemeinsam mit ihren Freunden, einem Knappen, einem Gaukler und einem Barden, folgt sie Ritter Cuculaínn, in den sie mit Haut und Haaren verliebt ist. Und über allem schwebt diese sanfte, kraftvolle Melodie…

Ein märchenhaftes Geschenk.

Neues Ebook: The Swim

Verloren in der Nordsee: Auf sich selbst zurückgeworfen, erlebt die Protagonistin ihr Triathlontraining als ein Kaleidoskop existentieller Einsichten. Familie, Freunde, Schuld, Vergebung, Unschuld: Die wilden Gewässer vor Sylt werden zur Bühne, auf der sich universelle Menschheitsfragen spiegeln, die conditio humana. Was zählt, wenn alles am Ende ist?

Lesezeit: Je nach Lesegeschwindigkeit ca. 15-20 min.
(5 Seiten).

Das Titelbild verdanke ich Irmhild Schatz.
Vielen Dank dafür! 🙂

Kurzgeschichte
ISBN: 9783754154298
ePUB / 0,99 €
Erhältlich im epubli-shop und über andere Ebook-Plattformen.

Drachenfels

Die Achtziger: Deutschland im Spannungsfeld der Supermächte. Die Jugend schwankt zwischen MacGyver, Lateinunterricht und Discofox. Und Jakob begegnet Rachel. Die US-Diplomatentochter bestärkt Jakob in seinem durchdachten Umgang mit seiner eigenen Kultur. Der wiederum hat eine Überraschung in petto… Bonn, 1986: Das Zentrum des Weltgeschehens. Jedenfalls für Jakob.


Die Kurzgeschichte ist erhältlich im epubli-shop und über andere Ebook-Plattformen.
ISBN: 9783754154724
ePUB / 1,49 €

Wer’s nicht abwarten kann oder Lieberhörer ist: “Drachenfels” gibt es als Hörbuch auf Youtube und als Hörbuch-mp3 (Teil 1, Teil 2,Teil 3).