The Swim

Verloren in der Nordsee: Auf sich selbst zurückgeworfen, erlebt die Protagonistin ihr Triathlontraining als ein Kaleidoskop existentieller Einsichten. Familie, Freunde, Schuld, Vergebung, Unschuld: Die wilden Gewässer vor Sylt werden zur Bühne, auf der sich universelle Menschheitsfragen spiegeln, die conditio humana. Was zählt, wenn alles am Ende ist?

Lesezeit: Je nach Lesegeschwindigkeit ca. 15-20 min.
(5 Seiten).

Das Titelbild verdanke ich Irmhild Schatz.
Vielen Dank dafür! 🙂

Kurzgeschichte
ISBN: 9783754154298
ePUB / 0,99 €
Erhältlich im epubli-shop und über andere Ebook-Plattformen.