Rückbau.

Da is man im Haus am Putzen, kricht endlich den Kopp frei, und wat passiert? ‚N Gedicht. Sowat aber auch… 😉

 

Rückbau.

An Flüssen baute man von jeher Dörfer,

teils mit Gehegen von enormer Stärke,

erhielt so Nahrung, Energie und Körper.

Heute baut man dort Atomkraftwerke –

man hofft wohl sehr, dass niemand es bemerke.

                        *  *  *

—————————————————–

Mehr von Sowat findet Ihr hier: http://anniesonnenberg.de/wordpress/lyrik/nachdenkliches.